Gatzanis Verlag


gatzanis_logo

„Der Geist ist willig, doch das Fleisch macht schlapp“ war der erste Titel im 1995 gegründeten Stuttgarter Gatzanis Verlag. Zwanzig Jahre später kann die Verlegerin Jolanta Gatzanis stolz auf zahlreiche erfolgreiche Bücher rund um Liebe und Lust sein. Neben „Aufklärung ohne Bienen und Blümchen“ gibt es Titel zum Familienleben oder den Wechseljahren bei Frauen und eine Kunstbuchreihe „G:sichtet“, in der nach einem Werk über die Schnittstelle Kunst/Natur ein Band über Kunst sammeln – eine (un)heimliche Leidenschaft und ein Band über Kunstförderung „Geben und Nehmen“ erschienen ist. Künftig erscheint einmal jährlich unter dem Titel G:sichtet ein Kunstbuch, das den Betrachter einlädt, Kunst durch ungewöhnliche Ansätze und Schnittstellen zu entdecken.

„Gatzanis gehört zu den Verlagen mit Erfindergeist“ sagt die Autorin Nicole Fritz im Artikel (Beilage „Heimat ist Zukunft“ in der Stuttgarter Zeitung und den Stuttgarter Nachrichten vom 31.3.17): http://www.gatzanis.de/news/detail/date/2017/04/06/gatzanis-gehoert-zu-den-verlagen-mit-erfindergeist.html

Gatzanis GmbH
Jolanta Gatzanis
Esslinger Str. 20
70182 Stuttgart
Tel: 0711-9640570

gatzanis@gatzanis.de
www.gatzanis.de

Auslieferung Herold:  info@herold-va.de

Reisekonditionen 40%, 60 Tg. Ziel, Partie 11/10

Vorschau Neuerscheinungen_Fruehjahr 2018 (PDF)

Vorschau Sommer 2017 Neuerscheinungen_Kunst_Schmitz-Schmelzer_2017 (PDF)

RA Formular: ra-formular-gatzanis (PDF)