Mimesis Verlag


mim_verlag_logo

Der Mimesis Verlag wurde 2017 von der Verlagsgruppe der Éditions Mimésis, Mimesis International und Mimesis Edizioni ins Leben gerufen. Er publiziert Werke der Geisteswissenschaften mit besonderer Ausrichtung auf philosophische Themen.
Ausgehend von einem interdisziplinären Ansatz, sieht sich der Mimesis Verlag dem unabhängigen Gedankengut verpflichtet, das sowohl Aspekte aus unerforschten Gebieten der Wissenschaft als auch aus nicht-westlichen Perspektiven aufgreift. Aus dem stetig wachsenden Netzwerk der Universitäten und Kulturzentren, mit denen die Verlagsgruppe seit vielen Jahren eng zusammenarbeitet, schöpft der Mimesis Verlag und ist bestrebt, seine Beziehungen in Europa und darüber hinaus zu erweitern.

Nach seiner Gründung 1987 wurde Mimesis Edizioni zu einem der führenden italienischen Verlage der Geisteswissenschaften; sein Katalog umfasst mehr als 4000 Titel. Indem er mit beinahe allen italienischen Universitäten kooperiert, fungiert er gewissermaßen auch als Universitätsverlag.

Zu seinen Veröffentlichungen und Übersetzungen ins Italienische zählen Werke von einigen der berühmtesten internationalen Denker, wie Theodor Adorno, Antonin Artaud, Etienne Balibar, Georges Bataille, Walter Benjamin, Jorge Luis Borges, Judith Butler, Jacques Derrida, Gilles Deleuze, Roberto Esposito, Michel Foucault, José Ortega y Gasset, Felix Guattari, Martin Heidegger, Pierre Klossowski, Maurice Merleau-Ponty, Jean-Luc Nancy, Jacques Rancière, Emanuele Severino, Peter Sloterdijk, Simone Weil, María Zambrano und Slavoj Žižek.

Die enge Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern auch außerhalb Italiens bewog die Verlagsgruppe der Mimesis Edizioni 1999 dazu, den Verlagszweig Éditions Mimésis zu gründen, der Kulturzeitschriften und wissenschaftliche Beiträge für die frankophonen Länder herausgibt. 2013 startete schließlich Mimesis International mit Büchern und akademischen Zeitschriften in englischer Sprache. Nun, 2017 hat endlich das Abenteuer ›Mimesis Verlag‹ für deutschsprachige geisteswissenschaftliche Werke begonnen…

Mimesis Verlag
Mim Edizioni Srl

Via Monfalcone, 17/19
I – 20099 Sesto S. Giovanni (Mailand)
Tel.: +39 02 24861657 / 24416383
Fax: +39 1782200145
info@mimesisverlag.de
Kontakt für Presseanfragen: presse@mimesisverlag.de
www.mimesisverlag.de

ISBN  978-88-9480

Auslieferung: Synergia, Roßdorf  www.synergia-auslieferung.de

RA-Konditionen: 40%, 60 Tg. Ziel, Partie (11/10) und mehr… Konditionen_MV (PDF)

Vorschau Frühjahr_2018_MV (PDF)

Herbstvorschau Herbst_MV_17_NE (PDF)
Gesamtprogramm programm_MV_2017 (PDF)

RA-Formular RA_Formular_MV (PDF)