edition tingeltangel


In der edition tingeltangel erscheint vor allem Spannungsliteratur mit gesellschaftlich relevanten Themen. Dafür steht Marta Donato mit ihrer erfolgreichen Krimi-Reihe ebenso wie „Wer kennt diese Frau?“, womit Nicole Eick den Leserinnen und Lesern das Schicksal einer Intersexuellen nahebringt. Die meisten Titel sind zudem, wenigstens teilweile, in Bayern verortet. Einblicke in historisch hervorragend recherchierte, dramatische Begebenheiten geben z.B. Markus Richters Neuschwanstein-Thriller im Umfeld des „Märchenkönigs“ Ludwig II.

Im Imprint Edition Luftschiffer verlegen wir erzählende Sachbücher, die Themen aus der bayerischen Geschichte aufgreifen. Wir betrachten die weiß-blaue Welt augenzwinkernd jenseits der Klischees. Klaus Reichold etwa hinterfragt vermeintliche Gewissheiten in seinem Buch „Warum Bayern ein orientalisches Land ist und andere weiß-blaue Wahrheiten“, das in die „Hotlist“ „Bayerns Beste Independent Bücher 2020“ gewählt wurde.

edition tingeltangel
(mit Imprint Edition Luftschiffer)

Thomas Endl
Kohlstr. 7 / Gartenhaus
80469 München
Tel: 089-62001630
Fax: 089-62001629
tom@edition-tingeltangel.de
www.edition-tingeltangel.de

Verlagsauslieferung:
Brockhaus/ Commission, eisenbarth@brocom.de

Reisekonditionen: 40%, 60 Tage Ziel, 11/10 Partie

Herbstvorschau_2022_ed_tingeltangel (PDF)

ACHTUNG: In Bayern vertritt  Frau Katharina Brons brons@vertreterbuero-wuerzburg.de  den Verlag

 

Zurück zur Verlagsübersicht →